Faerch und Colpac Entwickeln ofen- und mikrowellenfeste verpackung C-VIS® für neues Food-to-go- sortiment von Tesco

Zwei führende Unternehmen im Bereich Lebensmittelverpackung, Faerch und Colpac Ltd (www.faerch.com; www.colpacpackaing.com) haben kürzlich gemeinsam mit Bakkavor, einem führenden Hersteller von Frischgerichten, ein interessantes Verpackungsdesign für ein neues Food-to-go-Sortiment von Tesco entwickelt. Die ins Auge fallenden und funktionalen Schalen werden aus einer Kombination von CPET und Karton hergestellt und ermöglichen das Erwärmen von sechs verschiedenen, appetitlichen Mahlzeiten im Geschäft und deren Präsentation in Wärmeschränken zum Verkauf.    

Der Food-to-go-Markt verzeichnet weiterhin eine steigende Nachfrage nach Mahlzeiten zum Mitnehmen, vor allem zum Frühstück und Mittagessen, die zunehmend außer Haus gegessen werden. Deshalb sind die Einzelhändler auf der Suche nach neuen Verpackungslösungen, die das Essen unterwegs erleichtern und gleichzeitig Authentizität, Premium-Qualität und gesunde Ernährung ausstrahlen. 

Das neueste ofen- und mikrowellenfeste Verpackungskonzept C-vis® ist das Ergebnis einer neunmonatigen Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen und besteht aus einer hochwertigen schwarzen CPET-Schale von Faerch und einer biologisch abbaubaren Karton-Außenhülle samt Deckel von Colpac. Entsprechend den Markenanforderungen von Tesco werden die Verpackungen durch Colpac mit Grafiken in hitzebeständigen Farben bedruckt.

Die besonders für Convenience-Produkte und Fertiggerichte geeignete C-vis®-Lösung wurde von Colpac ursprünglich 2012 als mikrowellenfeste Verpackung entwickelt. Die ofen- und mikrowellenfeste Variante gelang dann mit einer CPET-Schale von Faerch. Die sehr dünnen inneren und äußeren Schalen sowie die Karton- oder Kunststoffdeckel werden unter Verwendung von ca. 30 % weniger Material im Vergleich zu einem handelsüblichen CPET-Produkt mit Kartonhülle hergestellt und sind vollständig recycelbar. Sie werden zusammengesetzt geliefert und sind damit zeit- und kostensparend in der Handhabung.

Obwohl das C-vis®-Konzept von Colpac bereits vorhanden und gut am Markt etabliert war, war bei diesem Projekt dennoch eine beträchtliche Entwicklungsarbeit erforderlich, um die richtige Art und Größe der CPET-Schale zu bestimmen. Da ein geringes Gewicht einer der wesentlichen Schwerpunkte war, wählte Bakkavor schließlich einen Behälter mit den Maßen 112,5 mm (Durchmesser) und 85 mm (Tiefe). 

Zudem hatte Bakkavor zuvor noch keine Kartonprodukte verwendet und musste C-vis® für die Verwendung genehmigen. Dazu wurden zahlreiche C-vis®-Muster für umfangreiche Praxistests geliefert und der Produktionsleiter von Bakkavor besuchte Colpac, um sich davon zu überzeugen, dass während des Herstellungsprozesses keine potenziellen Kontaminationsrisiken auftreten.   

The pots are filled with one of the six meal options within the new Tesco food-to-go range: Macaroni Cheese, Bolognese Pasta, Chicken Tikka and Rice, Porridge, Chicken Jalfrezi and Rice and BBQ Pulled Pork and Rice.

Die Schalen werden mit einer der sechs Mahlzeiten aus dem neuen Tesco-Sortiment „Mahlzeiten zum Mitnehmen“ gefüllt: Makkaroni mit Käsesauce, Nudeln Bolognese, Chicken Tikka mit Reis, Porridge, Chicken Jalfrezi mit Reis sowie BBQ Pulled Pork mit Reis.

Nach dem Befüllen werden die Schalen mit Folie versiegelt und mit einem Deckel verschlossen und an die Tesco Filialen geliefert, wo sie im Geschäft entweder in der Mikrowelle oder im Backofen erwärmt werden. Sie werden dann in Wärmeschränken für den Verbraucher zum Kauf präsentiert, der dann einfach die Folie und den Deckel entfernt und das Gericht direkt aus der Packung isst.

Die bewährten CPET-Schalen von Faerch sind in einer großen Palette von Größen, Formen, Farben und Sorten erhältlich. Sie sind ofen- und mikrowellenfest, haben eine große Temperaturbeständigkeit von -40 °C bis +220 °C und können aus dem Tiefkühlschrank direkt in den Backofen oder die Mikrowelle gestellt werden. CPET hat keine negativen Auswirkungen auf Geschmack und Aroma der Lebensmittel. Damit lassen sich gut geschützte, vielseitige und schmackhafte Gerichte auf die Tische der Verbraucher bringen.